Lexikon von A-Z



Ratgeber
Im Sommer
Vor Heizbeginn
Im Winter
Im Frühling
Sparen
Lüften
Regeln
Unterhalt
Brenner
Heizkessel
Heizsystem/Leitungen
Oeltank
Kaminfeger
Hauseigentümer
Verwaltung
Mieter
Oelheizungen
Konventionell
Kondensierend
Wandheizkessel
Gasheizungen
Konventionell
Kondensierend
Wandheizkessel
Holzheizsysteme
Holzspalten
Holzschnitzel
Pellets
Wärmepumpen
Sole/Wasser (Erdsonden)
Luft/Wasser
Wasser/Wasser
Heizverteilung
Heizkörper
Bodeneheizung
Deckenheizung
Luftheizung
Warmluftofen

info@heiztipp.ch

Sie sind hier: Lexikon> Abgasverlust
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z

Abgasverlust
Abgaswärmetauscher
Absorber
Abstrahlungsverlust
Alternative Energien
Ausdehnungsgefäss
Aussentemperaturgeführte Regelung
Auskühlverlust

Abgasverlust
Abgase entstehen unter anderem bei der Verbrennung von fossilen Brennstoffen wie Erdöl, Erdgas oder Kohle. Sie bestehen überwiegend aus Wasserdampf und Kohlendioxid. Zudem enthalten sie je nach Brennstoff umweltschädliche Stoffe.
 
Bei der Verbrennung von Öl oder Gas im Heizkessel kann die eingesetzte Energie nicht ohne Verluste an das Heizsystem abgegeben werden. Die warmen Abgase, die über den Schornstein in die Atmosphäre entweichen, enthalten eine in Abhängigkeit von der eingesetzten Technik stehende Wärmemenge, die als Abgasverlust bezeichnet wird.
 
Der Schornsteinfeger stellt bei der Emissionsmessung fest, ob die Verbrennungsqualität und der Abgasverlust bei Brennerbetrieb den gesetzlichen Vorschriften entsprechen.